Sponsorenlauf für das Zirkusprojekt am 23.02.2010

Am Dienstag, dem 23.02.2010 fand unser Sponsorenlauf zur Finanzierung unseres für März geplanten Zirkusprojektes statt. Es ging rund um unsere Schule: Ringstraße – Kulzenhof- Neue Straße – Ringstraße. Die Laufleistung eines jeden Kindes unserer Schule wurde mit einem vorher von den Sponsoren festgelegten Geldbetrag honoriert, d.h. die Kinder bekommen das Geld von den Spnsoren nicht geschenkt, sondern erarbeiten es sich durch ihre Laufleistung für unsere Schule. Die Kinder liefen bei äußerst schlechtem Wetter mit einem riesigen Engagement und einer tollen Leistung.


Auf einem Laufzettel werden die gelaufenen Runden abgestempelt.


Jedes Kind darf in seinem eigenen Tempo laufen, d.h. zwischendurch auch einmal gehen.


Von 8 Uhr bis 9.30 Uhr laufen die Erst- und Zweitklässler.








Helfende Mütter stehen an der Schule und zeichneten den Laufzettel ab.






Um 10 Uhr dürfen die Kinder aus den ersten und zweiten Klassen sich wieder aufwärmen, Haare trocknen und sich ausruhen. Nun kommt die große Stunde der Dritt- und Viertklässler.


Nach einigen Instruktionen geht es los.















Der Sponsorenlauf war ein voller Erfolg. Bis jetzt sind 5885,42€ Sponsorengeld eingegangen. Ein herzlicher Dank allen Kindern, die bei Regen und Kälte gelaufen sind, um unser Zirkusprojekt zu finanzieren. Ein Dankeschön aber auch an alle helfenden Mütter und an alle Sponsoren.