Sommerferienspaß in der Betreuung

Fotos: das Betreuungsteam

Text: das Betreuungsteam

Zum ersten Mal hat in diesen Ferien eine dreiwöchige Ferienbetreuung stattgefunden.

Die Kinder hielten sich in der Zeit von 8.00 Uhr – 15.00 Uhr gemeinsam mit uns in den Räumlichkeiten

der Einrichtung oder - je nach Wetterlage - auf dem Schulhof und unserem Ruhegarten auf.

Der Jahreszeit entsprechend hatten wir uns das Thema „Wasser“ erwählt und dazu fanden die unterschiedlichsten Angebote statt:

- wunderbare Spielstunden mit dem neuen Sandspielzeug

- plastische Fische aus mitgebrachten Duschgelflaschen, die mit Pappmaché beklebt und später mit Acrylfarben bemalt wurden.

- diverse Wasserspiele, die in einer Wasserolympiade endeten

- aus, auf einer Wanderung gesammelten Stöckchen, hat sich jedes Kind ein Floß gebaut

































Auch an den Regentagen hatten die Kinder sehr viel Spaß:

- Bewegungsspiele in der Regenhalle

- Windlichter aus alten Einmachgläsern mit Window-colour bemalt

- „Stille Mappen“, gefüllt mit Rätseln und Malspaß

- Klatschmohnbilder in Aquarelltechnik

- viele spontane Rollenspiele der Kinder

















Wir haben mit viel Freude das Essen gemeinsam vorbereitet und das Gemeinschaftsmahl genossen,

das nötige Aufräumen, Spülen und Abtrocknen gelang nach anfänglichen Schwierigkeiten perfekt!!! :-))))










Wir hatten ganz, ganz viel Zeit und Muße, Gesellschaftsspiele von Anfang bis Ende durchzuführen.

Und vor allem Zeit zum Reden und zum Zuhören!

Wir freuen uns auf die Herbstferien!!!