Radfahrtraining auf dem Schulhof

Im 2. Schuljahr gehört es seit vielen Jahren zu den Inhalten des Sachunterrichts, dass die Kinder mit ihrem eigenen Fahrrad im Schonraum „Schulhof“ wichtige Übungen absolvieren. Sie fahren einen durch Hütchen abgesteckten Parcours, drehen sich beim Fahren um und erkennen die Farbe eines Tuches, das der Lehrer in der Hand hält, müssen die Balance halten, wenn sie über eine Wippe fahren, müssen sich beim Fahren unter einem Stock bücken, fahren mit einer Hand, u.v.m.

Fotos: Frau van Bebber
Text: Angela Bode